.... hier findet Ihr die "Werke" aus 2015. Viel Spaß beim Schauen.

 

 

 

Steam-Punk... I love it ...

Frohe Weihnachten

.. alle Gäste da, Blümchen, Geschenke und sogar das Namensschild vom Geburtstagskind, die Party kann beginnen :0)...

... ein Besuch im Weihnachtszirkus. Ich wünsche viiieeel Spaß :-)...

... die wohl leckerste Art, Ich liebe Dich zu sagen. Dem jungen Glück alles Gute... :0)

.... so, zwar eine Woche vor meinem "traditionellen" Back-Wahn-Beginn konnte ich der Versuchung nicht widerstehen und habe mich zwei Tage der reinen Back-Gier hingegeben :0)

... und dabei entstehen ganz lustige Gesellen :0)...

... und noch mehr von dem süssen Zeugs ...

... zuckersüss und gefüllt... das wird Weihnachten, wie es sein soll :-)

... ein Schiff wird kommen.... trällersing....

... so ein Sternzeichen zu basteln, kann ziemlich knifflig sein.... und dann auch noch in groß und klein .-)))

Es war wieder Tour-Time :0)... mit den Arche-Kids unterwegs nach Potsdam, die dortige Einrichtung besuchen. Und weil ja Helloween war, hab ich für die kleinen Geister kleine Kürbisköppe gemacht - oder umgekehrt :0)))))... natürlich mit einem grooooßen Augenzwinkern....

Hier der Versuch, einem 22jährigen Gamer die Anfänge zu erklären :o)))....

Wenn eine Zwillingsmama eine Horror-Grusel-Helloween-Geburtstagsparty feiern will, muss natürlich die entsprechende Torte auf den Tisch, so richtig gruselig :0)....

es ist ja bald Helloween... schaurig schön und auch ganz niedlich...

... da wird nebenbei noch ein bisschen Deko geknetet...

... und paar Spässchen gemacht :0)

... ein Minitörtchen klein und fein, zum 40. solls was Besonderes sein... :0) Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut.

... und weil es manchmal eben nicht klappt mit dem Foto zuhause bzw. dieses Foto nicht so schön wurde, gibts diesmal eines direkt vom "Einsatz" :0). Zur Archetour wurde dieses kleine Werk dem Geburtstagskind direkt überreicht...

... und die "Begleitung" für die Geburtstags-Quad-Gäste war in nullkommanix verputzt. So solls sein!!!

... wenn einer eine Reise tut... dann hat er ziemlich oft einen Koffer dabei :0). Dieser hier ist vollgepackt mit leckerem Kuchen und dekoriert mit den Lieblingszielen, nun denn, gute Reise!

... da hat sich jemand wahnsinnig gefreut über das kleine Mitbringsel, und zwar so sehr, dass er dem Spiderman gleich den Kopf abgebissen hat .0))).... ein Fan halt ^^., Hauptsache, der Kuchen und die Muffins waren ebenso schmackhaft ;-)...

... wir machen Musik, da geht Euch der Hut hoch... *träller...

Jaaa, der Ernst des Lebens beginnt, und zwar mit Schule ;-)... auch der größte Fussballfan muss da hin ^^...

... das gilt übrigens auch für "Schnuffimäuse" :0)))... Manus Kuchenchaos wünscht Euch eine tolle Schul-Zeit!!!

Wenn man Angenehmes mit noch viel mehr Angenehmeren verbinden will, dann kann das ja nur ein schöner Urlaub sein, wo man etwas Schönes erleben möchte. Also warum nicht ans Meer und eine Runde Jet-Ski fahren?...

... und passend dazu einen "Coctail" unter Palmen, wobei der ist zum Futtern und nicht zum Schlürfen :0))).

Darf ich vorstellen? Das ist das Arche-Quad. Erfunden und geknetet und geformt von mir :0))). Ist ein Dummy, soll als Ausstellungsstück dienen und wurde heute der Arche Berlin-Hellersdorf zum Abschluss der großen Quadexpedition 2015 überreicht.

Die nächste Quadtour stand auf dem Programm mit den Arche-Kids. Also brauchten wir natürlich auch die passende "Begleitung"... habe mal Chip und Chap gefragt, ob sie mitwollen - sie wollten... :-)))

... nicht nur die beiden, sondern gleich sechs mal Chip und sechs mal Chap, damit auch alle kids auf ihre Kosten kommen...

... für die "Großen" war natürlich auch was dabei ... hier ein Zitronenkuchen mit Zuckerguss, Schoki-Guss und kleinen weißen "Zahnpflege-Zuckerperlen" :0)))))

... lang nichts losgewesen hier... nun ja, Prioritäten setzt man manchmal nicht allein, sie drängen sich förmlich auf :0)... sodenn wird trotz allem munter gebacken, was die  Saison so hergibt, Frisch-fruchtig, Sahnig-cremig und ein passender Anlass ergeben dann solch kleine Köstlichkeiten. Wohl bekomms!!!

Wenn ein besonderer Mensch seinen "Runden" feiert, soll es auch ein besonderes Geschenk werden, also beschloss die Kollegenrunde, dass so eine Buchsammlung schon was Besonderes ist :0)... zumal man keine Platzprobleme hätte, weil man sie einfach auffuttert ... :0)...

... aber besonders schön ist natürlich auch, wenn es einen besonderen Wunsch gibt, den man dem Geburtstagskind natürlich nicht abschlagen kann:0). In diesem Sinne nochmals: Alles alles Gute!!!

Es könnte ja sein, dass der Strom mal ausfällt... fix ne Steckdose geklöppelt, man weiß ja nie :0)....

"... Küss mich, ich bin ein verwunschener Prinz...:0))))"

Für die Quad-Tour mit den Arche-Kids immer ein kleines Highlight... diesmal in Form einer lustigen kleinen "Affen-Bande"... so lustig schwuppsig-süss, wie diese Kerlchen - schwupps, waren die auch lustigst vernascht. So solls sein!!!

Warum heiratet man

Der eine tuts um die Dukaten,

der zweite um ein hübsch Gesicht,

der dritte darf nicht länger warten,

der vierte, weil Mama so spricht.

Der fünfte will sich einmal setzen,

der sechste ist nicht gern allein,

der siebte hofft, sich zu ergötzen,

der achte möcht auch einmal frein,

beim neunten sind es Mitleidstriebe,

doch ihr - ihr heiratet sicher

nur aus Liebe. (Wilhelm Busch)

 

Manus Kuchenchaos wünscht dem jungen Glück alles alles Liebe und Gute :0)...


PS:... noch ein dickes Dankeschön an das Service-Team des "Cafe Klatsch", Bernd, Jule und die anderen für die tolle Unterstützung!


... eine Seefahrt, die ist lustig...

Es ostert schon ein wenig im heimischen Kuchenchaos ... :0)))

Für Karfreitag war eine kleine Quadtour mit anschließender Kaffee-Runde geplant... da macht man natürlich was zum Mitnehmen, was auch ein bisschen was aushält... am besten einen Hasen-Arsch :0))) --->

<--- und damit auch jeder einen abbekommt, gleich eine ganze Hasen-Arsch-Brigade :0)!!!

"... Mit sechsundsechzig Jahren..." ...träller... wieder eine schöne Herausforderung mit einigen Macken, die aber wohl nur ich selber sehe.

Die Torte kam unglaublich gut an, war absolut lecker und so wie sie hier steht und einfach nur gut aussieht, gibt es sie schon gar nicht mehr :0)... (doch, das da oben mit der 66, das ist ein Dummy, den hat das Geburtstagskind natürlich behalten - Blume inclusive -. Ist doch klar, oder?).

... wenn ein Mädel Geburtstag hat, und man nicht weiß, was man schenken soll, dann nimmt man einfach eine Prinzessin... welches Mädel möchte denn nicht einmal im Leben eine Prinzessin sein? :0)...

... und wenn dann noch ein Mädel Geburtstag hat, das man auch nicht kennt... na das steht ja schon oben. Und wenn man mit diesen Mädels und anderen tollen Kids eine super tolle Quadtour macht, dann kann das doch nur ein Glückstag werden...

... natürlich haben unsere "Prinzessinen" auch Geburtstags-Quad-Kids-und-Fahrer-Gäste... die wollen auch Kuchen essen :0)... also lustige kleine "Mitbringsel" gefertigt und schon ist die Quad-Geburtstags-Tour perfekt...

Toothless dragon... wer kann das schon aussprechen? Drachen Ohnezahn, hört sich doch süss an, oder? Hier thront er also, mit ohne Zahn und viel Flügel und nochmehr Lecker unterm Grau :0)...

... Lust auf eine Zeitreise? Los, wir schmeißen die Zeitmaschine an... blubber... zisch... wrrroooooohhhmmmmm..... :0)

"Da hocke ich nun ganz einsam und traurig in diesem doofen Karton... meiner Herstellerin ist ein kleines Malheur passiert und nun gefalle ich ihr nicht... meinem Neu-Besitzer gefalle ich nun wiederum so gut, dass er mich gleich hier einsperrt und mitnimmt... und was ist das Ende vom Lied? Ich werde aufgefuttert, und das auch noch mit großem Genuss... das ist sooo traurig..."

... üben, üben, üben... :0)

Soooo, morgen ist also Valentinstag. Nun gut, dann mal ran an die Rührschüssel, die Farben und das bunte Zuckerzeugs :0)... Der Teig hat für zwei Törtchen gereicht, so gibts die eine herzige fürs Herzilein und die andere ganz herzlichst überreicht an ganz furchtbar liebe Freunde... Wohl bekomms.

Nun gut... ich denke mal, die Sause kann morgen beginnen :0)...

... ja so ein bekanntes Gesicht aus dem Fernsehen, da komm auch ich nicht dran vorbei :0). Und so hielt der getigerte Kollege Einzug ins heimische Küchen-Kuchen-Bastel-Chaos und wurde auf dem Dummy verewigt... dieser Blick - unbezahlbar :)...

... Dummy hin, Dummy her... der Kater in echt ist doch ne ganz andere Hausnummer, oder??? :0)... also in Kuchen-echt mein ich natürlich...

... und dann waren da ja noch die Quadfreunde :0). Die hatte ich eingeladen zum Baumkuchen backen und schwatzen... war das eine lustige Runde. Und die Reste vom Feste, die könnt Ihr hier leider nur sehen, nicht schmecken... hmmmmmmm....

KUCHENCHAOS!!!! JAAAA, das nenn ich Chaos, ein Gekrümel und Geschmiere :0)... so muss das sein, das macht Spaaaass... und wenn das erst mal alles richtig fertig ist und dekorativ auf dem Tisch steht und gefuttert wird.... hhhmmmmmm...

Dieser hier ist mir ganz gut gelungen in dem Kuchenchaos, also auch was fürs Auge, deshalb bekommt er einen Extra-Platz hier, gell? Ein Mikrowellen-Zitronenkuchen, nicht sonderlich hübsch, wenn er so halbrund aus der Mikro-Kanne fällt... ein wenig aufgehübscht und geschmacklich etwas ver-schoko-feinert und verdekoriert, schon kann sich das Törtchen sehen und - natürlich - schmecken lassen :0).

... schon gewusst, dass man aus Kuchenresten, ein bisschen Creme und Obst auch leckere Löffeleien herstellen kann? Und ansehnlich sind sie trotz des Plastikbechers obendrein :0)...

... das war ein richtig echtes Stück harte Arbeit :0). Einen Baumkuchen - noch nie gebacken - in eine Torte - bestehend aus verschiedenen Böden und Cremes und noch viel mehr Zutaten - einarbeiten. Sehr schokoladig, sehr gehaltvoll, aber doch recht hübsch anzuschauen, oder? Den Baumkuchen mach ich aber noch mal, der ist mir ganz furchtbar gut gelungen :-)...

Also wer zum Backen vielleicht ja mal zu faul ist, oder wer mal eine witzige Geschenkidee braucht, einfacher gehts nicht. Weil ich den Kuchen hier mit der Post hätte verschicken müssen, hab ich lieber die Backmischung fein säuberlich in ein Glas geschichtet (das Auge isst/backt ja schließlich mit :0)... ein paar bunte Knopfkekse dazu, da kann man sich die Backzeit verkürzen und die Dinger nach Farbe futtern vielleicht :-), kurze Anleitung und noch ein, zwei Zutaten auf nen Zettel, den ans Glas, alles ins Päckchen und schon geht die Reise los...

... 2015 hat begonnen und ich auch :0). Und damit es auch dieses Jahr alles gut gelingt, muss fleißig geübt werden. Also habe ich in die große bunte Reste-Kiste gegriffen und ein wenig geknetet. Rausgekommen sind diese knuffligen Kerlchen hier... :0)...